Welcome!

Virtualization Authors: Elizabeth White, Pat Romanski, Michael Bushong, Brad Anderson

News Feed Item

Sonus Networks beruft Serge Adam zum Vice President für die Region EMEA

Sonus Networks:

Serge Adam, Vice President EMEA, Sonus Networks (Photo: Business Wire)

Serge Adam, Vice President EMEA, Sonus Networks (Photo: Business Wire)

WAS:   Sonus Networks, ein weltweit führendes Unternehmen für SIP-Kommunikation, hat Serge Adam zum Vice President EMEA ernannt. Adam ist ein Branchenveteran mit einer über 20-jährigen Erfahrung in der Region EMEA. In seinem Zuständigkeitsbereich werden Vertrieb, Marketing und Dienstleistungen in der Region EMEA liegen und er wird das operative Tagesgeschäft in der Region beaufsichtigen.
 
WER: Adam war vor Sonus® bei Cisco Systems tätig. Dort war er Managing Director für die Vertriebsorganisation der Service Provider Services. Davor hatte er den Posten des Vice President für Tandberg in der südlichen EMEA-Region und Lateinamerika inne. Unmittelbar davor war er als CEO für die Leitung von Business Services Schweiz bei Orange Business Services zuständig. Darüber hinaus übte er leitende Funktionen für die Region EMEA bei Netsize und IBM aus.
 
WO: Er wird vom Sitz in der Schweiz aus tätig sein.
 
WARUM: Unternehmen in der ganzen Welt konzentrieren sich immer weiter auf SIP, um Kosteneinsparungen und komplexere Anwendungen zu realisieren, die sich dadurch bieten. Die Aufgabe von Adam wird es nun sein, Unternehmen in der Region EMEA dabei zu unterstützen, dieses Potenzial auszuschöpfen und den Bereich der Unified Communications mithilfe von SIP zu vereinheitlichen und das Geschäft schneller, intelligenter und produktiver zu gestalten. Parallel dazu wird er auf seine Erfahrungen zurückgreifen, um Dienstanbietern neue Möglichkeiten für die Entwicklung von Dienstleistungen aufzuzeigen, mit denen sie ihr Geschäft im Zuge des stufenweisen Übergangs zu SIP vorantreiben können.
 
ERFAHRUNGEN: Serge Adam, EMEA, Sonus Networks, SONS, VoIP, SIP, SIP Communications, Session Border Controller, SBC, Hosted Cloud Communications, Unified Communications, UC
 
BILDER:

http://www.businesswire.com/cgi-bin/mmg.cgi?eid=50466545&lang=de

 
WEITERE INFORMATIONEN: Sonus unterstützt die weltweit führenden Dienstanbieter und Unternehmen für Kommunikationsdienstleistungen dabei, die nächste Generation der SIP-basierten Lösungen wie VoIP, Video und Unified Communications in sicheren, verlässlichen und skalierbaren IP-Netzwerken zu nutzen.

Sonus ist der am schnellsten wachsende SBC-Anbieter auf dem Serviceprovider-Markt seit dem Jahr 2011. Das Unternehmen hat seinen Anteil gegenüber dem 1. Quartal 2011 um ganze 13,3 Prozent gesteigert (Quelle: „Service Provider VoIP Equipment and Subscribers Report“ von Infonetics, Bericht für das 2. Quartal 2012).

Sonus hat kürzlich gemeinsam mit John Wiley & Sons, Inc die erste Ausgabe der Nachschlagewerke Session Border Controllers For Dummies®, Session Management For Dummies® und SIP Trunking For Dummies® veröffentlicht.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.sonus.net oder der Telefonnummer 1-855-GO-SONUS.

 

Wichtige Hinweise zu zukunftsgerichteten Aussagen

Die Angaben in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des „Private Securities Litigation Reform Act“ der USA von 1995 in Bezug auf zukünftige Ereignisse enthalten, die Risiken und Unwägbarkeiten beinhalten. Obwohl Sonus davon ausgeht, dass diese Erwartungen auf vernünftigen Annahmen beruhen, werden die Leser darauf aufmerksam gemacht, dass es sich bei diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausschließlich um Prognosen handelt, die mit Risiken und Unsicherheiten behaftet sind bzw. Veränderungen unterliegen können, die nur schwer vorhersehbar sind. Bei allen Aussagen in diesem Dokument, die sich nicht auf historische Fakten beziehen, handelt es sich um zukunftsgerichtete Aussagen. Die tatsächlichen Ergebnisse von Sonus können erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen dargestellten Ergebnissen abweichen. Weitere Angaben zu den Risiken und Unwägbarkeiten, die mit dem Geschäft von Sonus verbunden sind, enthalten die Abschnitte „Management’s Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations“ und “Risk Factors”, die in den bei der US-Börsenaufsicht eingereichten Dokumenten von Sonus aufgeführt sind. Es wird darauf hingewiesen, dass die zukunftsgerichteten Aussagen lediglich die Auffassungen von Sonus zu dem Zeitpunkt, an denen sie gemacht werden, wiedergeben, und nicht zu einem späteren Zeitpunkt zur Bestimmung der Ansichten von Sonus herangezogen werden sollten. Auch wenn Sonus sich entschließen sollte, zukunftsgerichtete Aussagen irgendwann einmal zu aktualisieren, schließt Sonus jedwede Verpflichtung zur Aktualisierung aus, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.