Welcome!

Containers Expo Blog Authors: Liz McMillan, Pat Romanski, Yeshim Deniz, Elizabeth White, Zakia Bouachraoui

News Feed Item

Forrester Research zeichnet Cognizant als „Leader" im Bereich Anwendungs-Outsourcing-Services für die EMEA-Region aus

-- Cognizant erzielte bestmögliche Ergebnisse in den Kategorien Vision und Leistungsversprechen im Bereich Anwendungs-Outsourcing, Vision für neue Technologien sowie Partnerschafts- und Innovationsstrategie

TEANECK, New Jersey, 10. Februar 2014 /PRNewswire/ -- Cognizant (NASDAQ: CTSH) gibt heute bekannt, dass das Unternehmen im Report „The Forrester Wave™: EMEA Applications Outsourcing Services, Q1 2014", den das unabhängige Marktforschungsunternehmen Forrester Research am 3. Februar 2014 herausgab, als „Leader" ausgezeichnet wurde.

Cognizant zählt zu den Unternehmen, die eigens ausgewählt wurden, um an der Forrester Wave-Evaluierung teilzunehmen. Der Report untersuchte und bewertete Cognizant auf Basis einer 43 Kriterien umfassenden Methodik, die sich auf das aktuelle Angebot, die Strategie sowie die Marktpräsenz bezieht. Den vollständigen Report finden Sie hier.

Cognizant erzielte das höchstmögliche Ergebnis in der Kategorie „Strategie". Bewertet wurde die Gesamtstrategie aller beteiligten Dienstleister in Bezug auf Leistungsversprechen, Zukunft des Anwendungs-Outsourcing, Visionen für ergebnisorientierte Kundenbeziehungen, Strategien zur kontinuierlichen Verbesserung sowie Visionen für verbesserte Ergebnisse durch Nutzung geistigen Eigentums.

„Mehr als jeder andere Anwendungs-Outsourcing-Anbieter verbindet Cognizant effiziente Kundenbetreuung mit Kundenfürsprache im Unternehmen und unterstützt zudem auch noch dezentralisierte Entscheidungsprozesse", lobt der Analystenreport. „Überdies hat Cognizant ein gutes Gespür für die zentralen Anforderungen der EMEA-Kunden und ist ein optimaler Anbieter für das gesamte Spektrum der Anwendungs-Outsourcing-Services, insbesondere für Kunden in Großbritannien."

„Der Umgang mit den verschiedenen EMEA Kulturen ist eine große Herausforderung für die Anbieter", so der Report weiter. „Auf der anderen Seite können gerade Unternehmen wie Cognizant, die lokale Entscheidungsprozesse ermöglichen, hier erfolgreich sein." „In jeder Region, in der sie tätig sind, richten sie eine eigene Geschäftseinheit ein", berichtet ein Cognizant Kunde. „Auf diese Weise haben wir langjährigen Kontakt mit dem Vertreter vor Ort, was geringere Fluktuation und eine verbesserte Arbeitsbeziehung bedeutet."

„Die Auszeichnung honoriert unsere kundenorientierte Kultur und unser beratungsorientiertes ‚High Touch'-Beziehungsmodell als Kern unseres differenzierten Leistungsversprechens und Kundenerlebnisses", erklärt Rajeev Mehta, CEO for IT-Services bei Cognizant. „Angesichts der Globalisierung, regulatorischer Veränderungen und neuer Technologiearchitekturen wie Social Media, Mobile Computing, Analytik und Cloud betrachten die Kunden Cognizant als einen Partner, der sie in doppelter Hinsicht unterstützt: einerseits, um ihre Unternehmensleistung auf ein neues Niveau zu bringen, andererseits, um Innovation in einer integrierten Plattform zu erzielen. Wir investieren kontinuierlich in tragfähige Kundenbeziehungen und sind bestrebt, unsere branchenführenden Prozesse auf den Standort EMEA zu übertragen sowie leistungsstarke Teams und Kompetenzen vor Ort aufzubauen. Daher glauben wir, dass wir ganz besonders fähig sind, unseren Kunden zu mehr Agilität, Innovation und Umsatzwachstum zu verhelfen. Unsere EMEA-Kunden setzen auf langfristige Outsourcing-Programme und globale Geschäftsmodelle. Somit steht diese Auszeichnung auch für das Vertrauen unserer Kunden, dass wir ihnen einen hohen geschäftlichen Mehrwert liefern können."

Über Cognizant
Cognizant (NASDAQ: CTSH) ist ein führender Anbieter von Informationstechnologien, Beratungsleistungen und Business-Process-Outsourcing-Dienstleistungen mit dem Ziel, die weltweit führenden Unternehmen bei der Stärkung ihrer Geschäfte zu unterstützen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Teaneck, New Jersey (USA), vereint große Begeisterung für Kundenzufriedenheit, Technologie-Innovationen, tiefes Branchenwissen und eine weltweite Belegschaft, die das Motto „Future of Work" verkörpert. Mit über 50 Niederlassungen weltweit und ca. 171,400 Mitarbeitern (Stand: 31. Dezember 2013) ist Cognizant ein Mitglied der NASDAQ-100, der S&P 500, der Forbes Global 2000 und der Fortune 500. Damit zählt Cognizant zu den leistungsstärksten und am schnellsten wachsenden Unternehmen der Welt. Weitere Informationen auf www.cognizant.de oder auf Twitter: Cognizant.  

Zukunftsbezogene Aussagen
Diese Pressemitteilung umfasst Aussagen, die als zukunftsweisende Aussagen gemäß den Safe-Harbor-Bestimmungen des amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 dargestellt werden können. Deren Richtigkeit unterliegt zwangsläufig Risiken, Unsicherheiten und Annahmen bezüglich zukünftiger Ereignisse, die sich möglicherweise als nicht zutreffend erweisen können. Faktoren, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den geäusserten oder implizierten abweichen können, zählen allgemeine Wirtschaftsbedingungen und Faktoren, die in unserem jüngsten 10-K-Formular und in den von uns bei der amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) hinterlegten Unterlagen dargestellt sind. Cognizant verpflichtet sich nicht zur Aktualisierung oder Überprüfung der zukunftsbezogenen Aussagen, gleich ob als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig.

More Stories By PR Newswire

Copyright © 2007 PR Newswire. All rights reserved. Republication or redistribution of PRNewswire content is expressly prohibited without the prior written consent of PRNewswire. PRNewswire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

IoT & Smart Cities Stories
The deluge of IoT sensor data collected from connected devices and the powerful AI required to make that data actionable are giving rise to a hybrid ecosystem in which cloud, on-prem and edge processes become interweaved. Attendees will learn how emerging composable infrastructure solutions deliver the adaptive architecture needed to manage this new data reality. Machine learning algorithms can better anticipate data storms and automate resources to support surges, including fully scalable GPU-c...
Machine learning has taken residence at our cities' cores and now we can finally have "smart cities." Cities are a collection of buildings made to provide the structure and safety necessary for people to function, create and survive. Buildings are a pool of ever-changing performance data from large automated systems such as heating and cooling to the people that live and work within them. Through machine learning, buildings can optimize performance, reduce costs, and improve occupant comfort by ...
The explosion of new web/cloud/IoT-based applications and the data they generate are transforming our world right before our eyes. In this rush to adopt these new technologies, organizations are often ignoring fundamental questions concerning who owns the data and failing to ask for permission to conduct invasive surveillance of their customers. Organizations that are not transparent about how their systems gather data telemetry without offering shared data ownership risk product rejection, regu...
René Bostic is the Technical VP of the IBM Cloud Unit in North America. Enjoying her career with IBM during the modern millennial technological era, she is an expert in cloud computing, DevOps and emerging cloud technologies such as Blockchain. Her strengths and core competencies include a proven record of accomplishments in consensus building at all levels to assess, plan, and implement enterprise and cloud computing solutions. René is a member of the Society of Women Engineers (SWE) and a m...
Poor data quality and analytics drive down business value. In fact, Gartner estimated that the average financial impact of poor data quality on organizations is $9.7 million per year. But bad data is much more than a cost center. By eroding trust in information, analytics and the business decisions based on these, it is a serious impediment to digital transformation.
Digital Transformation: Preparing Cloud & IoT Security for the Age of Artificial Intelligence. As automation and artificial intelligence (AI) power solution development and delivery, many businesses need to build backend cloud capabilities. Well-poised organizations, marketing smart devices with AI and BlockChain capabilities prepare to refine compliance and regulatory capabilities in 2018. Volumes of health, financial, technical and privacy data, along with tightening compliance requirements by...
Predicting the future has never been more challenging - not because of the lack of data but because of the flood of ungoverned and risk laden information. Microsoft states that 2.5 exabytes of data are created every day. Expectations and reliance on data are being pushed to the limits, as demands around hybrid options continue to grow.
Digital Transformation and Disruption, Amazon Style - What You Can Learn. Chris Kocher is a co-founder of Grey Heron, a management and strategic marketing consulting firm. He has 25+ years in both strategic and hands-on operating experience helping executives and investors build revenues and shareholder value. He has consulted with over 130 companies on innovating with new business models, product strategies and monetization. Chris has held management positions at HP and Symantec in addition to ...
Enterprises have taken advantage of IoT to achieve important revenue and cost advantages. What is less apparent is how incumbent enterprises operating at scale have, following success with IoT, built analytic, operations management and software development capabilities - ranging from autonomous vehicles to manageable robotics installations. They have embraced these capabilities as if they were Silicon Valley startups.
As IoT continues to increase momentum, so does the associated risk. Secure Device Lifecycle Management (DLM) is ranked as one of the most important technology areas of IoT. Driving this trend is the realization that secure support for IoT devices provides companies the ability to deliver high-quality, reliable, secure offerings faster, create new revenue streams, and reduce support costs, all while building a competitive advantage in their markets. In this session, we will use customer use cases...