Welcome!

Virtualization Authors: Aria Blog, Liz McMillan, Gilad Parann-Nissany, Elizabeth White, Roger Strukhoff

News Feed Item

ZTE verdreifacht Gewinn im ersten Quartal bei starkem Umsatzwachstum zum Jahresbeginn

Die ZTE Corporation („ZTE“) (H-Aktien Aktienschlüssel: 0763.HK / A-Aktien Aktienschlüssel: 000063.SZ), ein börsennotierter global tätiger Anbieter von Telekommunikationsausrüstung, Netzwerklösungen und Mobilfunkgeräten, konnte im ersten Quartal ihren Gewinn dank höherer Umsatzzahlen im Zuge des Wachstums am weltweiten 4G-Markt mehr als verdreifachen.

Der den Aktionären zurechenbare Nettogewinn des Konzerns betrug im ersten Quartal 622 Mio. RMB, eine Steigerung von 203,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das Ergebnis je Aktie belief sich auf 0,18 RMB und lag somit am oberen Ende des Prognosebereichs. Der Umsatz wuchs um 5,5 Prozent auf 19,05 Mrd. RMB.

Unter folgendem Link können Sie eine grafische Darstellung des ersten Geschäftsquartals von ZTE herunterladen:http://wwwen.zte.com.cn/en/products/bearer/201404/P020140417718908722741.png

Laut der heute veröffentlichten ZTE-Prognose wird der den Aktionären zurechenbare Nettogewinn im ersten Halbjahr zwischen 800 Mio. und 1 Mrd. RMB liegen. Dies entspricht einer Steigerung zwischen 158,1 Prozent und 222,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Geschäftszahlen von ZTE werden im ersten Halbjahr vom verstärkten Fokus auf Rentabilität, von verbesserten Gewinnmargen im internationalen Geschäft sowie vom gestiegenen Anteil des Umsatzes mit 4G-Infrastruktursystemen in China am Gesamtumsatz positiv beeinflusst.

In der globalen Telekommunikationsbranche konzentrieren sich die Geschäftschancen im Segment der Wireless- und Breitbandnetzwerke und der zugrunde liegenden Übertragungsinfrastruktur. Neben dem Wachstum strategisch bedeutender Geschäftsfelder wie Cloud-Computing, Internet of Things und Smart City stimuliert die Weiterentwicklung des mobilen Internets die Nachfrage nach Smartphones und mobilen Geräten.

In China hat die Einführung von 4G-Netzen und -Infrastruktur eine neue Investitionswelle ausgelöst. ZTE wird die Planungen der Betreiber weiterhin im Auge behalten und neue Technologie-Innovationen auf den Markt bringen, um die führende Marktposition des Unternehmens zu behaupten.

International wird ZTE auch in Zukunft verstärkt auf große Märkte und multinationale Betreiber setzen, auf Kundenbedürfnisse reagieren und die Wertschöpfung durch Innovation fördern. Ferner wird das Unternehmen das Betriebs- und Projektmanagement stärken, um seine Position innerhalb der Branche zu konsolidieren.

Auch im kommenden Berichtszeitraum wird die Nachfrage nach Breitbandnetzen – insbesondere mobilen Breitbandnetzen mit 3G- und 4G-Technologien – die Investitionen der weltweiten Telekommunikationsbranche bestimmen. ZTE wird seine Strategie konsequent weiterverfolgen, um das Unternehmensprofil in wichtigen Geschäftsfeldern zu schärfen und bedeutende Geschäftsziele zu verwirklichen. Das Unternehmen wird seine Pläne wissenschaftlich und objektiv umsetzen und innovative Technologien und Geschäftsmodelle anstreben, um bei seinen Geschäftszahlen bahnbrechende Erfolge zu verwirklichen und seine Kosten wirksam zu kontrollieren.

Über ZTE

ZTE ist ein börsennotierter weltweiter Anbieter von Telekommunikationsausrüstung und Netzwerklösungen und verfügt über das umfangreichste Produktspektrum der Branche, das praktisch alle Bereiche der Telekommunikationsbranche abdeckt, einschließlich Wireless-Lösungen, Zugangs- und Betreibertechnologien, VAS, Terminals und professionelle Dienstleistungen. ZTE liefert innovative kundenspezifische Produkte an über 500 Betreiber in mehr als 160 Ländern und unterstützt Anpassungsprozesse an wechselnde Kundenanforderungen bei kontinuierlichem Umsatzwachstum. ZTE investiert 10 Prozent seines Jahresumsatzes in Forschung und Entwicklung und übernimmt führende Rollen bei mehreren internationalen Normungsorganisationen der Telekommunikationsbranche. Das Unternehmen bekennt sich zu einer sozial verantwortlichen Unternehmensführung und ist Mitglied von UN Global Compact. Das Unternehmen ist das einzige chinesische Telekommunikationsunternehmen, das an den Börsen in Hongkong und Shenzhen notiert ist (H-Aktien Aktienschlüssel: 0763.HK/A-Aktien Aktienschlüssel: 000063.SZ). Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.zte.com.cn.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.